img13
geboren 21.05.2006
WH: 157 cm
ox-Anteil: 0,00%
Züchter: Walter Mehl,
35614 Asslar-Werdorf

St. Martin Europasieger &
Bundes Pr.H.
St. Moritz
liz. Standschütz/T liz. Starkenbach/T
Odette/T
Usambara/T Winterstein/T
Umsina/T
Alena liz. Aberlord Agra
Vidi/T
Wanja MMV
MMM

2008
mit Bestnoten gekört in Südtirol (Meran),
punktgleich mit dem Siegerhengst

2010
erste Turnierteilnahmen
Erfolge: Reitpferdeprüfung Berge => 4. Platz
Reitpferdeprüfung Meura => 2. Platz
Reitpferdeprüfung Meura => 3. Platz
E-Dressur Meura => 5. Platz

2011
Reiteignungsprüfung Kl.A Wöpkendorf => 4.Platz
Reiteignungsprüfung Kl.A Trent => 4.Platz

2012
Springpferdeprüfung Kl. A** in Pasewalk => 5. Platz
Springpferdeprüfung Kl. A** in Altkamp => 2. Platz
Teilnahme Europachampionat Stadl-Paura 2012
=> am 04.08.2012 fehlerfreier Ritt => Tageswertung 8. Platz

2013
Teilnahme an diversen Turnieren mit Michelle Rosenberg
Teilnahme Schauprogramm MeLa

2014 diverse Teilnahmen in der Landeshaflingerquadrille
Teilnahme Schauprogramm MeLa

2015 diverse Teilnahmen in der Landeshaflingerquadrille

Unsere neueste Errungenschaft ist St. Martin.
Wir konnten ihn 2009 von der Zuchtgemeinschaft Stange in Hessen erwerben. St. Martin wurde 2008 auf der Südtiroler Körung in Meran von Norbert Rier vorgestellt und gekört. Dort war er punktgleich mit dem Siegerhengst.

St Martin v St Moritz ad Alena Aberlord Stand 1 Bergheim 26.04.09

Er zeichnete sich besonders durch seinen wunderschönen Typ und seine ernormen Grundgangarten aus.
Ursprünglich wollten wir ein Fohlen von St. Martin aus der Zaira ziehen. Jedoch musste St. Martin leider aus gesundheitlichen Gründen kastriert werden. Daraufhin hatte ich das Glück ihn käuflich erwerben zu können.
St. Martin ist enorm gelehrig, was die Arbeit mit ihm sehr erleichtert. Ich kann nur sagen: „Es macht Spaß ihn zu reiten!“ Ein tolles Pferd!!!
St. Martin wurde 2010 bis 2012 langsam in den Turniersport eingeführt. Dabei konnte er erste Erfolge in Reitpferdeprüfungen, Eignungsprüfungen und Springpferdeprüfungen der Klasse A** erzielen. Mit diesen Platzierungen hat sich St. Martin für das Haflinger Europachampionat 2012 in Stadl-Paura im Springen qualifiziert. Dort konnte er in der Tageswertung am 04.08.2012 mit einem fehlerfreien Ritt den 8. Platz erreichen. In der Gesamtwertung reichte es in diesem Jahr zwar noch nicht für das Finale. Aber wir werden sehen, was die Zukunft noch bringt.

St Martin v St Moritz ad Alena Aberlord Trab geritten 4 Jarmshagen 05.06.2011 St. Martin v St. Moritz ad Alena Aberlord Sprung geritten 1 MeLa Mühlengeez 17.09.2011

Da ich es zeitlich nicht mehr schaffe St. Martin, sportlich gesehen, gerecht zu werden, habe ich mich entschieden, ihn einer sehr engagierten und ehrgeizigen Haflingerreiterin zur Verfügung zu stellen. Jessica Herbold wird ihn in der Saison 2016 erstmalig unter dem Sattel vorstellen. Dass er nichts verlernt hat, stellte er bereits unter Beweis: Jessica hatte St. Martin gerade zwei Wochen unter dem Sattel, da hat sie ihn schon zum Trainer-A-Lehrgang nach Redefin mitgenommen. In der Abschlussprüfung musste unteranderem ein Springparcours Kl. L absolviert werden. St. Martin meisterte ihn mit Bravour. Wir werden also hoffentlich wieder was von St. Martin hören!

However, the first thing proceed this link now you can do is become familiar with the process and what we require applicants to submit.